SEA LIFE Hannover
Bild: Dennis Breithaupt, Flickr, Creative Commons

Unterwasserfans und Fischfreunde kommen im SEA LIFE Hannover voll auf ihre Kosten. Hier macht ihr euch auf eine spannende Reise. Es warten nicht nur wunderschöne Fische, sondern auch ganze Welten voller Geheimnisse. Ihr wandert nicht nur durch das karibische Meer und erlebt den tropischen Regenwald, sondern schreitet direkt vorbei am Amazonas wo ein gefährliches Kuba-Krokodil wartet. Über 2.500 Tiere aus 160 Arten finden im SEA LIFE ihr Zuhause.

Als Highlight könnt ihr ein gigantisches Ozeanbecken mit 300.000 Liter Wasservolumen erleben. Es geht durch einen Glastunnel mitten hinein in die Unterwasserwelt voller Haie und anderer Meeresbewohner. Nicht nur regelmäßige Fütterungen und Vorträge werden im SEA LIFE Hamburg angeboten. Schilder und spannende Informationen zu den einzelnen Tieren und dem Ozean finden sich entlang der Strecke.

SEA LIFE Hannover
Bild: Benutzer:AxelHH / Public domain

Über 20 Millionen Menschen besuchen jährlich eines der weltweit 50 SEA LIFE Aquarien. Das Aquarium gehört zu einem der größten überhaupt. Wer Meeresbewohner wie Rochen, Haie, Krabben, Krebse, Fische und Schildkröten schon immer einmal direkt aus der Nähe ansehen wollte, ist hier genau richtig. Lasst euch Zeit und erkundet die abwechslungsreiche Welt der schönen Kreaturen. Auch leichtende Quallen und Putzerfische sowie große Welse haben im SEA LIFE ihr Zuhause gefunden und laden zur Erkundungstour ein.

Auch wenn die Zurschaustellung von exotischen Unterwassertieren immer wieder von Tierschützern kritisiert wird: Das SEA LIFE leistet einen Beitrag zur Sensibilisierung unseres Ozeans und den Schutz der stillen Meerestiere. Neben dem SEA LIFE in Hannover gibt es noch Aquarien in München, Berlin, Konstanz, Oberhausen, Königswinter, Speyer und am Timmendorfer Strand.

Übrigens könnt ihr hier auch euren Kindergeburtstag feiern. Es wartet nicht nur eine spannende Schatzsuche quer durch den Regenwald, sondern auch jede Menge interessante Information rund um Hai, Rochen und Fisch. Außerdem können verschiedene Pakete gebucht werden. Das Geburtstagkind erhält eine kostenlose Jahreskarte für alle SEA LIFE Aquarien. Als auf geht’s in die Tiefen des Wassers. So einen Geburtstag feiert sicher nicht jeder.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Geöffnet hat das SEA LIFE in Hannover jeden Montag bis Freitag von 10 bis 17.30 Uhr und am Wochenende von 10 bis 18.30 Uhr. Auch in den Ferien, an Brückentagen und Feiertagen könnt ihr die Unterwasserwelt von 10 bis. 18.30 Uhr besuchen. Die Preise liegen bei rund 12 Euro für Erwachsene und 9,50 Euro für Kinder.

Adresse: Wo kann man die Fische bestaunen?

Herrenhäuser Str. 4a, 30419 Hannover

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here