Tolk-Schau
Bild: tolk-schau.de

Ganz im Norden von Schleswig-Holstein knapp 50 Kilometer südlich von Flensburg empfängt euch der Erlebnispark Tolk-Schau im Herzen einer naturbelassenen Landschaft. Die Familie Petersen gründete das Freizeitparadies im Jahr 1963 als Ziel für Ausflugsfahrten. Anfangs war das Areal als Märchenwald gestaltet, im Laufe der Jahre kamen immer mehr Attraktionen dazu. Heute ist der Erlebnispark Tolk-Schau auf eine 30 Hektar große Fläche angewachsen.

Attraktionen und Themenwelten

Gleich neben dem Eingangsbereich reiht sich eine Attraktion für Kleinkinder an die nächste. Wer nach einer längeren Autofahrt sofort Gelegenheit zum Austoben braucht, ist auf dem Hüpfhügel genau richtig. Gleich daneben testet ihr am Baumwipfelpfad Mut und Geschicklichkeit. Auch ein nostalgisches Pferdekarussell und eine Wasserrutsche sind hier zu finden.

Gerne nutzen Bewegungshungrige auch die Trampolinanlagfe. Ganz gemütlich geht es während einer Bootsfahrt durch das Zwergenland, wobei ihr an jeder Ecke etwas Spannendes entdeckt. Nervenkitzel bereitet Groß und Kleine eine Fahrt mit der Familienachterbahn, die ein mächtiger Drache anführt. An den Erlebnisbereich schließt eine große Grünfläche mit vielen Grillplätzen an.

Tolk-Schau
Bild: tolk-schau.de
Tolk-Schau
Bild: tolk-schau.de

Nach einer kleinen Pause geht es weiter zum Minigolfplatz und weiter zum Märchenwald, dem ältesten Teil des Freizeiteldorados. Hier begegnet ihr Berühmtheiten aus bekannten Märchen wie Die Bremer Stadtmusikanten oder Hänsel und Gretel. Einen Überblick der Attraktionen auf dem liebevoll gestalteten Gelände verschafft ihr Euch bei einer Fahrt mit der Dampfeisenbahn. Unter anderem geht es in das Tal der Dinosaurier, wo mehr als 100 Nachbildungen von Dinosauriern und anderen Urzeittieren zu sehen sind.

Ein weiteres Highlight des Erlebnisparks ist die Sommerrodelbahn. Tierfreunde zieht es weiter zu den Gehegen, wo sich Hirsche, Pfaue und andere Vogelarten tummeln. Ein Geheimtipp für Tierfreunde sind die Fütterungen im Ziegengehege. Zwischen den Fahrgeschäften und Tiergehegen gibt es zahlreiche Spielgeräte, die zum Klettern und Rutschen einladen.

Tolk-Schau
Bild: tolk-schau.de
Tolk-Schau
Bild: tolk-schau.de

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Von 1. Mai bis Mitte Oktober hat der Erlebnispark Tolk-Schau von 10.30 bis 17.30 geöffnet. Während der Mittagszeit von 12 bis 13 Uhr sind nicht alle Fahrgeschäfte in Betrieb. Der Eintrittspreis beträgt 24 Euro, Familien, Schüler und Rentner bekommen einen Rabatt von 2 Euro.

Adresse des Parks

Tolkschau 1, 24894 Tolk

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here