StartFreizeitparksDas Phantasialand in Brühl

Das Phantasialand in Brühl

Achterbahn fahren das ganze Jahr über - und noch viel mehr!

Mitten im winter Lust auf Achterbahn? Damit Fans von Vergnügungsparks auch im Winter voll auf ihre Kosten kommen, öffnet Phantasialand nämlich selbst in der kalten Jahreszeit seine Türen für Besucher. Während andere Themenparks nur die Sommersaison bedienen, hält Phantasialand rund ums Jahr viele Überraschungen und Events bereit.

Aber nicht nur dieses erstaunliche Alleinstellungsmerkmal macht den Park für Jung und Alt zu einer Besonderheit. Eine Vielzahl an Attraktionen, Achterbahnen, Stunt-Shows und 3D-Filmvorführungen garantieren Spaß und Aufregung.

Für Besucher jedes Alters

Auf insgesamt neun Fahrgeschäfte für Kinder und drei Spielplätze können sich die Kleinen austoben.

Phantasialand
Bild: © Phantasialand Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG

Mutige Jugendliche und Erwachsene dürfen sich im Phantasialand auf Hochgeschwindigkeits-Achterbahnen mit Loopings, Überschlägen und Schrauben freuen. Darüber hinaus bieten familientaugliche Fahrgeschäfte noch mehr Adrenalin und Fun, darunter „Temple of the Night Hawk“, die weltweit längste Indoor-Achterbahn.

Phantasialand
Bild: © Phantasialand Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG
Phantasialand
Bild: © Phantasialand Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in den zwei Resorts des Themenparks. Hotelgäste genießen kürzere Wartezeiten vor den Fahrgeschäften sowie zusätzliche Stunden im Park. Kulinarisch kommt man in zahlreichen Themenrestaurants voll auf seine Kosten.

Fantastische Welten

Selbst für Achterbahnmuffel lohnt sich ein Besuch im Phantasialand. Denn die wunderschöne Parkgestaltung lädt zum Schlendern und Staunen ein. Wie die meisten Parks ist auch Phantasialand in unterschiedliche Themenwelten unterteilt. Hier durchqueren Besucher Bereiche, die inspiriert sind von verschiedenen Kulturen.

Phantasialand
Bild: © Phantasialand Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG

Neben einer Nachahmung der deutschen Hauptstadt Berlin in den 1920ern, erwarten die Gäste atemberaubende Areale, die von einheimischer Kunst und Architektur aus Mexiko, Afrika und China inspiriert wurden.

Phantasialand
Bild: © Phantasialand Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG
Phantasialand
Bild: © Phantasialand Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG

Das originelle Design wird nur vom Fantasy-Distrikt übertroffen. Hier treffen Feenwesen sowie mystische Krieger und Könige aufeinander und ein altes, nordisches Dorf scheint wie zum Leben erweckt.

Ein großes Schloss überragt die fantasievolle Landschaft. Im Inneren der Mistery Castle erleben die Besucher eine Schlossführung mit aufregender Vertikalfahrt – 65 m in die Tiefe.

Winter oder Sommer?

In den Wintermonaten beglücken eine weihnachtliche Beleuchtung und gemütliche Glühweinstände auf dem Hauptplatz um den Wellenflug die Gemüter. Hier können Familie und Freunde inmitten eines Winterwunderlands mit heißen Getränken und süßen Köstlichkeiten eine kuschelige, warme Pause machen.

Phantasialand
Bild: © Phantasialand Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG

Lediglich auf die Wasserattraktionen, beispielsweise „Chiapas“, die Wildwasserbahn mit der weltweit steilsten Abfahrt, muss im Winter verzichtet werden. Dafür finden zahlreiche Shows und Feuerwerkspektakel statt.

Die Öffnungszeiten sind außerhalb der Hauptsaison zwar kürzer, aber die Ticketpreise etwas günstiger. Das winterliche Wetter hat einen weiteren Vorteil: Es sind meist weniger Besucher im Park, was die Wartezeiten deutlich verkürzt.

Eintrittspreise & Öffnungszeiten

Wie es in Freizeitparks oft der Fall ist, werden auch im Phantasialand gegen Vorlage von amtlichen Ausweisen Preisermäßigungen angeboten. Schwerbehinderte, Geburtstagskinder jeden Alters sowie Kinder unter 4 Jahren haben immer freien Eintritt.

Ticketpreise in der Hauptsaison (von März bis November, teilweise 9 bis 20 Uhr):

  • Erwachsene ab 12 Jahren: 47, 50 Euro
  • Kinder ab 4 Jahren, Senioren, Schwangere,
  • Besucher mit Einschränkungen: 37 Euro

Ticketpreise in der Nebensaison (Dezember bis Februar, 9 bis 18 Uhr):

  • Erwachsene ab 12 Jahren: 44, 50 Euro
  • Kinder ab 4 Jahren, Senioren, Schwangere,
  • Besucher mit Einschränkungen: 32 Euro

Anfahrt / Adresse: Wie komme ich hin?

In der kleinen Stadt Brühl zwischen Köln und Bonn liegt der beliebte und europaweit bekannte Freizeitpark Phantasialand. Die genaue Adresse lautet: Berggeiststraße 31-41, 50321 Brühl. Rechnet mit ca. 30 Minuten Fahrzeit von Köln und Bonn aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Alles auf eine(r) Karte

Über DxA

Roman Kugge Deutschland mal anders

Herzlich willkommen auf Deutschland mal anders! Mein Name ist Roman und zusammen mit meinem Team stellen wir euch auf dieser Seite die skurrilsten Orte Deutschlands vor.

500+ skurrile Orte