El Dorado Templin
Bild: © El Dorado Templin

Die Westernstadt El Dorado Templin empfängt euch in herrlicher Lage am Südufer des Röddelinsees. Nur rund 70 Kilometer ist das Freizeiteldorado für Groß und Klein von Berlin entfernt. Seit der Eröffnung im Jahr 2006 begeistert der 70.000 Quadratmeter große Themenpark mit vielen Attraktionen, Shows und ausgezeichneter Gastronomie.

Wie nahe der wilde Westen an der Bundeshauptstadt liegt, erfahrt ihr in der Westernstadt El Dorado Templin. In die Welt von Cowboys und Indianer versetzen euch sensationelle Shows, die viermal pro Tag Besucher begeistern. Das El Dorado Stuntteam zeigt bei actionreichen Auftritten außergewöhnliche Reitkünste. Wilde Schießereien, humorvolle Dialoge und rasante Kutschenfahrten erwarten euch in den Showarenen des Geländes.

El Dorado Templin
Bild: © El Dorado Templin
El Dorado Templin
Bild: © El Dorado Templin

Ein modernes Abenteuer mit historischem Background erlebt ihr beim Mining Adventure. Der Minenstollen Betty, wo einst Edelsteine und Gold geschürft wurde, war oft Ziel von Angriffen. Im Hintergrund dieser Geschichte geht es für euch mit einer Schaufel und einem Metalldetektor ausgestattet in das verlassene Labyrinth. Für euch geht es darum, den versteckten Schatz innerhalb von 10 Minuten zu finden. Die Navigation in dem mit realen Gebäude und Ausrüstungsgegenständen ausgestatteten Areal ist gar nicht so einfach wie es sich anhört.

Da die meisten Attraktion der Westernstadt El Dorado Templin überdacht sind, ist der Freizeitpark auch bei schlechtem Wetter für Ausflüge geeignet. Eure Treffsicherheit stellt ihr beim Lassowerfen unter Beweis. In die richtige Technik führen die Cowboys der Westernstadt ein. Feingefühl und der richtige Schwung sind beim Axt Werfen gefragt. Bei schönem Wetter sind die beiden Teiche beliebte Treffpunkte. Zieht Schuhe und Socken aus und watet im seichten Wasser in der Goldschürfrinne. Mit etwas Glück nehmt ihr ein kostbares Andenken mit nach Hause. Wenn euch der Sinn nach einer Pause steht, lasst euch mit der El Dorado Postkutsche durch das weitläufige Gelände führen. Zu den weiteren Highlights für Kinder zählen die Bastelstationen: Hier lernen die Kleinen, wie man Tipi und Traumfänger bastelt.

El Dorado Templin
Bild: © El Dorado Templin
El Dorado Templin
Bild: © El Dorado Templin
El Dorado Templin
Bild: © El Dorado Templin

Ausgezeichnet ist auch die Gastronomie der Westernstadt: Im El Dorado Burger Place stellt ihr Burger nach euren persönlichen vorlieben zusammen, außerdem gibt es das Grillrestaurant Beaver Lodge und Ed´s Candy Store mit Süßigkeiten.

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Von April bis Ende Oktober hat die Westernstadt El Dorado Templin geöffnet. Einheimische buchen gerne das günstige Familien Jahresticket um 65 Euro. Inkludiert sind unbegrenzte Eintritte für zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder bis 14 Jahre. Das Familienticket für den Einmalbesuch kostet 47,50 Euro für den ganzen Tag und 39 Euro ab Mittag. Erwachsene zahlen für ein Einzelticket 15 Euro, Kinder, Senioren, Studenten und Schüler 13 Euro.

Adresse: Wo ist der Wilde Westen?

Am Röddelinsee 1, 17268 Templin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here