Eifelpark Gondorf
Bild: © Eifelpark

Wenn ihr in der Eifel unterwegs seit und nach einem ganz besonderen Ausflugsziel Ausschau haltet, dann kommt ihr um den Eifelpark in Gondorf bei Bitburg nicht herum. Was 1964 als „Hochwildpark Eifel“ begann, ist heute ein attraktiver Freizeitpark mit über 45 Attraktionen und einem Tierpark mit über 200 Wildtieren. Ein erlebnisreicher und spannender Tag ist euch im Eifelpark Gondorf in jedem Fall garantiert.

Abwechslungsreiche Attraktionen für Groß und Klein

Auf einer Fläche von 750.000 m² erwarten euch im Eifelpark vielfältige Attraktionen. Hier erwartet euch unter anderem der Spinning Drop Tower bei dem 80 m freier Fall für Nervenkitzel sorgt. Seid ihr mit der Familie unterwegs, gibt es den 14 m hohen Familien Freifall Turm als alternative. So gibt es für viele Attraktionen eine Alternative, die sich auch für junge Besucher eignet und zahlreiche familienfreundliche Fahrgeschäfte, die der gesamten Familie Spaß machen.

Eifelpark Gondorf
Bild: © Eifelpark
Eifelpark Gondorf
Bild: © Eifelpark
Eifelpark Gondorf
Bild: © Eifelpark

Zu den beliebtesten Fahrgeschäften zählen die Gonsdorfer Piratenschlacht, Käpt´n Jacks Wilde Maus und die Wildwasserbahn Pirateninsel. Doch auch klassische Achterbahnen sorgen für Nervenkitzel, während Attraktionen wie das Kettenkarussell oder das Pferdekarussel Jahrmarktsfeeling aufkommen lassen. Auch kleinere Shows wie die Hunde-Show oder das Puppentheater sorgen für zusätzliche Abwechslung.

Eifelpark Gondorf
Bild: © Eifelpark
Bild: © Eifelpark
Bild: © Eifelpark
Bild: © Eifelpark

Das „Tierreich“ des Eifelparks

Wie bereits erwähnt geht es im Eifelpark durchaus auch tierisch zu. Neben Rotwild kannst du hier auch Bären, Wölfe, Mufflons, Luchse, Wallaby-Kängerus und viele weiteren Tierarten sehen. Highlights wie die Greifvogelflugshow begeistern Besucher jeden Alters und natürlich wäre da noch der Streichelzoo, der besonders die jungen Besucher fesselt, denn hier dürfen die Bewohner sogar gefüttert werden. Auch solltet ihr euch nicht die Fütterungen von Wölfen, Luchsen und Braunbären entgehen lassen, die täglich stattfinden.

Eifelpark Gondorf
Bild: © Eifelpark
Eifelpark Gondorf
Bild: © Eifelpark

Und zu guter Letzt, hier ein Video, das den Park sehr schön vorstellt:

Öffnungszeiten, Preise und mehr

Besucher, die kleiner als 100 cm sind, haben im Eifelpark Gondorf freien Eintritt. Bei einer Größe zwischen 100 und 149 cm werden 26,50 Euro Eintrittsgeld fällig und Besucher ab 150 zahlen 29,50 Euro Eintritt. Für 2 Besucher ab 150 cm und 2 Besucher bis 149 cm bietet der Park ein Spar-Ticket für 104,00 Euro an. Geburtstagskinder haben am Tag ihres Geburtstags freien Eintritt. Wenn ihr nur einen kurzen Abstecher in den Park machen möchtet, bietet der Park 90 Minuten vor Parkschließung ein Ticket für 18,00 Euro an.

Adresse: Wo liegt der Park?

Weißstraße 12, 54647 Gondorf

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here