Strandkorbhotel Hof Herzleuchten
Bild: © Groth / Hof Herzleuchten

Wenn ihr einen Urlaub in außergewöhnlichem Ambiente verbringen möchtet, seid ihr am Hof Herzleuchten genau richtig. Das Anwesen befindet sich seit fünf Generationen im Besitz der Familie Groth, die sich für ihre Gäste gerne neue Überraschungen einfallen lässt. Eine davon ist die Übernachtungsmöglichkeit in einem gemütlichen Strandkorb inmitten der Natur.

Urlaub im Strandkorb in herrlicher Lage

Das Strandkorbhotel Hof Herzleuchten befindet sich in traumhafter Lage auf der Halbinsel Eiderstedt in Schleswig-Holstein. Rund 10 Minuten Fahrzeit vom Hof Herzleuchten entfernt befindet sich der 12 Kilometer lange Sandstrand des beliebten Badeortes Sankt Peter Ording. Nach einem erholsamen Tag am Meer oder Aktivitäten wie Standup-Paddling, Kite- und Windsurfen oder Strandsegeln kehrt ihr zurück in euer einzigartiges Refugium. Mitten in der Natur des weitläufigen Hofes umgeben von Bäumen und Feldern zieht ihr euch in den gemütlichen Strandkorb zurück, der euch während des Aufenthalts an der Nordsee als Unterkunft dient.

Komfort auf wenigen Quadratmetern

Die Idee, Übernachtungsmöglichkeiten in einem Strandkorb anzubieten, hatte die Bauernhofpädagogin Birgit Groth im Jahr 2017. Hergestellt werden die bequemen Liegestätten in einer von der Stiftung Mensch geführten Werkstatt im nahen Meldorf. Der Verein fördert die Beschäftigung von beeinträchtigten Personen. Gefertigt werden die Strandkörbe von Personen, die nicht immer Glück im Leben hatten. Somit beweist der Hof Herzleuchten mit seiner einzigartigen Idee soziales Engagement.

Strandkorbhotel Hof Herzleuchten
Bild: © Groth / Hof Herzleuchten
Strandkorbhotel Hof Herzleuchten
Bild: © Groth / Hof Herzleuchten

Da die Strandkörbe 1,3 Meter breit und 2,4 Meter lang sind, bieten sie zwei Erwachsenen genügend Platz. Bei kühlem oder feuchtem Wetter habt ihr die Möglichkeit, den Strandkorb mit einer wetterfesten Plane abzudecken. Dank der Fenster gelangt Licht in den Innenraum und bei klarem Wetter erblickt ihr den funkelnden Sternenhimmel. Aufgrund der Temperaturen ist die Übernachtung in einem Strandkorb natürlich nur während der warmen Jahreszeit möglich.

Was es rund um die Übernachtung im Strandkorbhotel zu wissen gibt

Die Familie Groth bietet ihren Gästen ausgezeichneten Service. Dazu gehört zum Beispiel die Abholung vom Bahnhof, wenn ihr mit dem Zug anreist. Für Selbstfahrer gibt es am Hof ausreichend Parkplätze. Bei der Ankunft überreichen die freundlichen Gastgeber ein Wäschepaket. Wer sich morgens rundum verwöhnen lassen möchte, nutzt den Brötchenservice. Außerdem gibt es eine Grillhütte, wo Würstchen, Steaks und vegetarische Optionen sicher gelingen. Praktisch ist auch das kostenlose WLAN: Damit schickt ihr direkt vom Strandkorb aus Schnappschüsse an die Liebsten daheim.

Strandkorbhotel Hof Herzleuchten
Bild: © Groth / Hof Herzleuchten

Außerdem habt ihr die Möglichkeit, den Strandkorb nur für eine Nacht zu mieten. Den Rest des Urlaubs verbringt ihr auf Wunsch in komplett ausgestatteten Ferienwohnungen. Familien fühlen sich am Hof Herzleuchten besonders wohl: Sie treffen einander auf dem Spielplatz, wo Holztiere, ein Sandkasten, Trampoline und viele weitere Attraktionen zum Austoben einladen.

Preise

In der Mittelsaison zahlt ihr pro Nacht ab 49 Euro, während der Hauptreisezeit um die 10 Euro mehr.

Adresse: Wo liegt mein Strandkorb?

Hartkoogweg 1, 25836 Garding

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here