Idyllisch im oberfränkischen Heroldsbach liegt mit dem Freizeitpark Schloss Thurn ein vielfältiger Freizeitpark, der sowohl Kleinkinder, Kinder, Jugendliche als auch Erwachsene begeistert. Hier erwarten euch nicht nur über 30 Attraktionen, sondern auch ein Märchenwald, Tiergehege, mehrere Shows und regelmäßige Events. Kaum ein anderer Park in dieser Größe präsentiert sich so vielfältig und familienfreundlich wie der zum Freizeitpark gewordene Schlosspark.

Idylle trifft auf Action

Am Eingang des Erlebnisparks Schloss Thurn werdet ihr von Dinolino begrüsst, einem lieben Drachen, der nicht nur das Maskottchen des Parks ist, sondern auch seine eigene Zaubershow hat und als Magier nicht nur Kinderherzen höherschlagen lässt. Ruhig und idyllisch präsentiert sich der Park im Areal des Märchenwalds und des kleinen aber feinen Tierparks. Wenn ihr selbst aktiv werden möchtet, dann kommt ihr im Motrikpark und auf den Erlebnisspielplätzen auf eure Kosten. Im Park erwarten euch aber auch Attraktionen wie das Fledermauszentrum, die Westernstadt und die VR-Ride-Achterbahn.

Dann wider lädt der See des Schlossparks zu einer Fahrt mit dem Ruderboot oder dem Tretboot ein. Wie ihr seht, lebt der Park von seiner Vielfältigkeit und so ist ein Besuch im Erlebnispark Schloss Thurn alles nur nicht langweilig.

Ein abwechslungsreiches Showkonzept trifft auf außergewöhnliche Events

Einst wollte der Gründer des Parks Hanfried Graf von Bentzel-Sturmfeder-Horneck seinen Schlosspark in einen Safaripark verwandeln, letztlich scheiterte dies an Genehmigungen und so gestaltete er rund um sein barockes Lustschloss einen Freizeitpark, dessen Herzstück bis heute die Westernstadt ist. Hier findet mehrmals täglich eine actionreiche Westernshow statt, bei der echte Stuntmans ihr Können unter Beweis stellen. Im Salon der Westernstadt finden zudem täglich eine Kinderclownshow, die Dinolino-Zaubershow und das Puppentheater statt. Hinzu kommt ein klassisches Ritterturnier. Hinzu kommen Thementage und ein jährliches Ferienlager.

Events im Schloss

Bis heute ist auch das Schloss aus dem Jahr 1422 nicht nur erhalten, sondern gepflegt und bewirtschaftet. So könnt ihr das Schloss für eure Events buchen. Egal ob ihr gerne in einem Schloss heiraten möchtet, ein Firmenevent plant oder einfach eine Geburtstagsfeier im Schloss erleben möchtet, die traumhaften Räumlichkeiten und auch die Schlosskapelle können inklusive Eventplanung gemietet werden. Der barocke Gartenpavillon wird heute zu privaten Wohnzwecken genutzt, dennoch gibt das Gesamtensemble dem Park einen ganz besonderen Touch und besonders Kinder sind begeistert in einem Freizeitpark ein echtes Schloss vorzufinden.

Eintrittspreise und mehr

Wenn ihr Schloss Thurn besucht, zahlt ihr nur Eintritt und könnt alle Fahrgeschäfte kostenlos und so oft ihr wollt nutzen. Kinder bis 3 Jahre haben in Schloss Thurn freien Eintritt. Kinder von 3 bis 11 zahlen 22,40 Euro und Jugendliche ab 12 und Erwachsene zahlen 22,40. Die Familienkarte für 2 Erwachsene und zwei Kinder kostet 83,00 Euro und für jedes weitere Kind zahlt ihr 19,50 Euro. Geburtstagskinder bekommen jedoch freien Eintritt. Um Zeit zu sparen, könnt ihr eure Karten bequem online kaufen und erhaltet das Ticket bequem auf euer Smartphone.

Adresse: Wo liegt der Park?

Schloßpl. 4, 91336 Heroldsbach

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here