Hermannsdenkmal
Bild: BeneFoto / CC BY-SA

Wer im Detmolder Ortsteil Hiddesen inmitten des Teutoburger Waldes unterwegs ist, kann es einfach nicht übersehen: das Hermannsdenkmal. Schließlich überragt das mehr als 50 Meter hohe Denkmal alles andere in der Region deutlich. Es zieht jährlich mehr als 500.000 Besucher aus der ganzen Welt in seinen Bann. Das beeindruckende Hermannsdenkmal, das zu den beliebtesten Denkmälern Deutschlands gehört, befindet sich auf der fast 400 Meter hohen Grotenburg.

Von hier aus kann man einen wunderbaren Blick über die gesamte Region genießen. Erbaut wurde das Denkmal in zweiten Teil des 19. Jahrhunderts vom deutschen Architekten und Bildhauer Ernst von Bandel. Offiziell eingeweiht wurde das Hermannsdenkmal im August 1875. Der Grundstein und der Sockel auf der „Grotenburg“ waren bereits im Jahr 1838 errichtet worden.

Erinnerung an die „Schlacht im Teutoburger Wald“

Das Denkmal soll unter anderem an die berühmte „Schlacht im Teutoburger Wald“ erinnern, bei der das römische Heer im 9. Jahrhundert n. Chr. eine historische Niederlage gegen ein großes germanisches Heer unter der Führung des Cherusker-Fürsten „Hermann“ hinnehmen mussten. Das Denkmal besteht aus einem großen 27 Meter hohen Unterbau mit einer charakteristischen Kuppel und dem insgesamt 26,50 Meter hohen Standbild eines Kämpfers mit einem sieben Meter langen Schwert und einem zehn Meter großen Schild.

Hermannsdenkmal
Bild: Entjesbe / Public domain

Der Unterbau besteht unter anderem aus zahlreichen Säulen, zwischen denen verschiedene Inschriften unter anderem zu den Befreiungskriegen und der Reichsgründung zu sehen sind. Allein das Standbild hat ein Gesamtgewicht von fast 43.000 Kilogramm. Seit einigen Jahren gehört das Hermannsdenkmal zur Straße der Monumente, einem deutschlandweiten Netzwerk ganz besonderer Denkmäler.

Beliebte Veranstaltungen am Hermannsdenkmal: Hermannslauf und Freiluftkino

Und das Hermannsdenkmal ist nicht nur ein gut besuchtes Denkmal sondern auch ein äußerst beliebter Veranstaltungsort für Alt und Jung. Unter anderem findet hier jährlich im April der Hermannslauf mit mehr als 7.000 Läuferinnen und Läufern statt. Auf der großen Waldbühne neben dem Denkmal finden außerdem regelmäßig Musik- und Comedy-Veranstaltungen statt. Ebenfalls ein großer Anziehungspunkt ist das größte Freiluftkino Ostwestfalens, das jährlich in den Sommermonaten auf der Waldbühne stattfindet.

Zahlen und Fakten zum Hermansdenkmal

  • Wie alt ist das Hermannsdenkmal? Das Denkmal wurde 1875 erbaut.
  • Wie viele Stufen hat das Hermannsdenkmal? Das Hermannsdenkmal hat 69 Stufen.
  • Wieviel wiegt das Hermannsdenkmal? Das Standbild wiegt 42.800 Kilo, also 42,8 Tonnen. Das Schild wiegt 1.1150 Kilo und das Schwert 550 Kilo.
  • Was steht auf dem Schwert vom Hermann? Auf dem Schwert steht die Inschrift: Deutschland Einigkeit – Meine Stärke, Meine Stärke – Deutschlands Macht.
  • Wie hoch ist das Hermannsdenkmal? Die Höhe des Hermannsdenkmal beträgt insgesamt 53,44 Meter. Der Unterbau ist 19,86 Meter hoch, die Kuppel 7,03 Meter und das Standbild 26,57 Meter.
  • Wie lang ist das Schwert vom Hermannsdenkmal? Das Schwert hat eine Länge von 7 Meter.

Die Öffnungszeiten und Eintrittspreise des Denkmals

Das weit über die deutschen Landesgrenzen hinaus bekannte Hermannsdenkmal hat von April bis Oktober täglich jeweils von 9 bis 18.30 Uhr geöffnet. In den Herbst- und Wintermonaten von November bis März kann man das Denkmal täglich jeweils zwischen 9.30 und 16 Uhr besichtigen. Der Eintritt zum Besteigen des Denkmals kostet vier Euro für Erwachsene und zwei Euro für Kinder bis 14 Jahre. Zwischen dem 1. April und dem 1. November finden an Sonn- und Feiertagen regelmäßige Führungen mit jeder Menge spannender Informationen rund um das Denkmal statt. Aber man kann den „Koloss“ natürlich auch auf eigene Faust erkunden. Erreichbar ist das Hermannsdenkmal unter anderem mit dem Bus und mit dem Auto. Über einen Wanderweg ist es natürlich auch zu Fuß erreichbar.

Adresse

Grotenburg 50, 32760 Detmold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here