Baumhaushotel Seemühle
Bild: Baumhaushotel Seemühle

Ihr seid auf der Suche nach einem Erlebnishotel? Einmal in einer ganz außergewöhnlichen Unterkunft zu übernachten? Ganz gleich, als Paar oder mit Kindern – ein absolutes Highlight ist eine Übernachtung im Baumhaushotel.

Ganz besonders möchten wir Euch das Baumhaushotel Seemühle ans Herz legen. Euer Traumhotel befindet sich nämlich inmitten der wildromantischen Landschaft des Naturparks Spessart. Hier, zwischen Wiesen und Wald im unterfränkischen Gräfendorf, schmiegen sich die Baumhäuser in das idyllische Tal des Waizenbachs. Die Gemeinde gehört zu Gemünden am Main und verspricht Ruhe und Einsamkeit in vollen Zügen.

Die Baumhäuser / Zimmer

Baumhaushotel Seemühle
Bild: Baumhaushotel Seemühle
Baumhaushotel Seemühle
Bild: Baumhaushotel Seemühle

Insgesamt stehen den Reisenden zehn Baumhäuser zur Verfügung. Die komfortablen Unterkünfte sind sicher und auf Stelzen in die umstehenden Eichen und Buchen integriert. Jedes der Baumhäuser ist individuell und liebevoll mit Weichholzmöbeln ausgestattet, bietet Platz für 2 bis 4 Personen und ist zwischen 37 und 46 qm groß. Ihr habt die Auswahl zwischen Cottage, Lodge, Chateau und anderen Modellen, die über Schlafräume inkl. Bettwäsche, Sitzecken, Einzel-, Etagen- oder Doppelbetten sowie über große Terrassen verfügen, auf denen ihr hoch über den Wipfeln der Bäume einen tollen Ausblick auf das romantische Tal genießen könnt.

Baumhaushotel Seemühle
Bild: Baumhaushotel Seemühle
Baumhaushotel Seemühle
Bild: Baumhaushotel Seemühle
Baumhaushotel Seemühle
Bild: Baumhaushotel Seemühle

Die Baumhäuser sind übrigens über eine Leiter oder Wendeltreppe zu erreichen und bieten zudem Strom, Heizung, TV-Geräte und WLAN. Ein reichhaltiges Frühstück aus frischen und regionalen Produkten wird Euch in der zur Hotelanlage zugehörigen Mühlenstube serviert. Und wer auf der Suche nach einem ruhigen Home-Office ist, ist hier an der richtigen Adresse. Ein Schreibtisch ermöglicht bequemes Arbeiten, während der Nachwuchs im Wald auf Entdeckungstour geht.

Die Umgebung

Das Waldgebiet bietet übrigens jede Menge Abwechslung und Abenteuer. Ganz in der Nähe der Baumhaussiedlung befindet sich der Tretstein-Wasserfall, ein Natursee und die fast 400 Jahre alte Seemühle, um die herum das Baumhaushotel entstanden ist. Unzählige idyllische Wanderpfade und Radwege führen Euch durch die unterfränkische Landschaft mit ihren natürlichen Sehenswürdigkeiten. Sehr empfehlenswert für Naturgenießer ist der Sinntal-Radweg.

Der Rhön-Sinn-Fahrradstreifen führt Euch durch eines der wenigen naturbelassenen Flusstäler in Deutschland. Im Umkreis von nur zehn Kilometern Entfernung entdeckt Ihr überdies mehrere Ruinen und verschiedene Badestellen an Sinn und Saale sowie den Sintersbach-Stausee. Zudem gibt es einige Frei- und Hallenbäder und die Möglichkeit zum Wasserskifahren.

Preise: Wie viel kostet die Übernachtung?

Jetzt habt Ihr sicherlich richtig Lust auf einen Outdoor-Urlaub im Baumhaus bekommen? Dann nichts wie hin zum Baumhaushotel Seemühle, An der Seemühle 1, 97782 Gräfendorf. Die Unterkunft kostet ab 240 Euro pro Nacht für zwei Personen. Kinder zahlen ab 30 Euro pro Nacht. Und Frühstück gibt es ab 7 Euro.

Adresse: Wie komme ich hin?

An der Seemühle 1, 97782 Gräfendorf

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here